Unsere Partner

Ein Netzwerk aus lokalen Akteuren

FRANKENWALD TOURISMUS

Wir sind Ihr zentraler Ansprechpartner für alle touristischen Fragen in der Urlaubsdestination Frankenwald.

Unser Markenkern “FRANKENWALD – Draußen. Bei uns.” symbolisiert den FRANKENWALD …

  • … als die Region, um Zeit für sich und seine (Outdoor-)Aktivitäten zu haben – er bietet erholsame und heilsame Stille und Weite
  • … der landschaftlich geprägt ist von offenen Hochflächen, dichten Waldhängen und tiefen Wiesentälern
  • … der etwas mehr Natur pur bietet und Menschen, die “groud raus”, aber herzlich und authentisch sind

(Vgl. Tourismusleitfaden FRANKENWALD 2015 – 2020)

Unsere Geschäftsstelle

FRANKENWALD TOURISMUS
Service Center
Adolf-Kolping-Straße 1
96317 Kronach

Kontaktdaten

Telefon: +49 9261 6015-0
Fax: +49 9261 6015-15
E-Mail: mail@frankenwald-tourismus.de
Internet: www.frankenwald-tourismus.de

Öffnungszeiten
(außer an Feiertagen)

Montag bis Donnerstag:
08:00 – 17:00 Uhr
Freitags: 08:00 – 16:00 Uhr

Agrotourismus Frankenwald

Urlaubsgäste suchen zunehmend das originäre Natur- und Kulturerlebnis: lokal hergestellte Erzeugnisse, kulinarische Spezialitäten, Brauchtum, attraktive Kulturlandschaften und authentische Erlebnisangebote stoßen auf ein wachsendes Interesse. Die bäuerliche Landwirtschaft, wie sie noch im Frankenwald vorherrscht, ist ein starker Träger dieser natürlichen und kulturellen Werte. Agrotourismus ist „trendy“!

Agrotourismus basiert auf den Übernachtungsangeboten im ländlichen Raum, beinhaltet aber weit mehr als Urlaub auf dem Bauernhof. Agrotourismus bringt die Vielfalt der bäuerlichen und ländlichen Urlaubsangebote zusammen und bietet den Gästen einen lebensechten Zugang zur lokalen Kultur und den landschaftlichen Besonderheiten der Region: Übernachtungen, regionaltypische Spezialitäten, Hofbewirtung, bäuerliches Handwerk, Begegnung mit Tieren, Erlebnisangebote mit Familienanschluss sowie viel Wissenswertes über den Lebensalltag der bäuerlichen Familienbetriebe. Das Gras wachsen hören !

Im Urlaubsgebiet Frankenwald begleitet das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Kulmbach in einem Pilotprojekt seit 2014 über hundert agrotouristische Akteure mit dem Ziel, landwirtschaftliche Gastgeber, Direktvermarkter, Bauernhofwirtschaften und Erlebnishöfe zu bündeln und mit relevanten Prozessen und Einrichtungen außerhalb der touristisch diversifizierten Landwirtschaft zu vernetzen. Agrotourismus ist Netzwerkarbeit !

Projektstelle Agrotourismus Frankenwald

Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Kulmbach
Dienststelle Kronach – Sachgebiet L 2.1
Kulmbacher Str. 44
96317 Kronach

Kontaktdaten

Telefon: 09261 6044 -600
Mobil: 0179 9181169
Fax:  09261 6044-777
E-Mail:  Klaus.Schaumberg@aelf-ku.bayern.de
Website:  www.aelf-ku.bayern.de

Ansprechpartner

Dipl. Biol. Klaus Schaumberg
Projektleiter

Tourismusschule Franken

Doppelqualifizierende Ausbildung an der Tourismusschule Franken:
Assistent für Hotel- & Tourismusmanagement mit Fachhochschulreife

Die dreijährige, schulgebührenfreie Ausbildung richtet sich an junge Menschen, die sich für das Berufsfeld Gastronomie, Hotellerie und Tourismus interessieren. Darüber hinaus ist es wichtig, gerne mit Menschen zu tun zu haben und Wert auf gute Umgangsformen zu legen.
Die Schülerinnen und Schüler erwartet eine abwechslungsreiche, praxisnahe Ausbildung mit Lernküche, Bar-/Restaurantbetrieb und Software für den Bereich des Hotel- und Tourismusmanagements.

Einen breiten Bereich nehmen Sprachen, Allgemeinbildung, der wirtschaftswissenschaftliche Bereich und die abzuleistenden Betriebspraktika im In- oder Ausland ein. Darüber hinaus wird die praktische Ausbildung durch die Teilnahme am Erasmus+-Projekt der EU ergänzt. Interkulturelle Kompetenz und fundiertes kaufmännisches Wissen sind die Standbeine zukünftiger Führungskräfte im Bereich des Tourismus und der Gastronomie.

Da die Schule die Möglichkeit zur Erlangung der Fachhochschulreife bietet, kann sich ein betriebswirtschaftliches Studium mit Schwerpunkt Tourismus-, Hotel-, Sport-, oder Eventmanagement der Ausbildung anschließen.

Tourismusschule Franken
Berufsfachschule für Hotel- und Tourismusmanagement
Siechenangerstraße 13
96317 Kronach
Oberfranken / Bayern / Deutschland
zugehörig zur
Lorenz-Kaim-Schule – Berufliches Schulzentrum Kronach

Kontaktdaten

Telefon: 09261 9627-0
Fax: 09261 9627-223
E-Mail: info@bs-kronach.de
Website: www.tourismusschulefranken.de

Ansprechpartner

Rudolf Schirmer
Schulleiter (OStD)

Handwerk & Kultur erleben!

Wir sind der zentrale Ansprechpartner für Ihren Gruppenausflug in die thüringisch-fränkische Rennsteigregion.

Getreu unserem Motto „Menschen begeistern Menschen“ laden wir Sie zum Bestaunen, Verkosten, Anfassen und Erleben ein.
Traditionsreiche Unternehmen aus den verschiedensten Branchen haben sich zusammengeschlossen und freuen sich darauf, interessierten Besuchern ihr Handwerk und Brauchtum näher zu bringen.

Zu unserem Service gehören neben einer individuellen Programmplanung auch die reibungslose und zentrale Anmeldung bei unseren Partnern. Wir arbeiten mit vielen traditionellen Handwerksbetrieben, kulturellen Einrichtungen, gruppengeeigneten Gaststätten und Hotels, sowie eigens ausgebildeten Regionalführern zusammen, die unsere Gäste hervorragend betreuen.

Unser Reisetipp für Sie:

„Ein tropischer Tag“ – Besuch im Europäischen Flakonglasmuseum, Mittagessen im Anno Domini oder Gasthaus Possecker, Besuch im Tropenhaus Klein-Eden und Kaffeetrinken im Glas-Café Kleintettau
Ausführliche Infos, Preis und Buchung direkt bei uns.

Handwerk & Kultur erleben!

Lauensteiner Str. 44
96337 Ludwigsstadt

Kontaktdaten

Telefon: 09263 – 974543
Fax: 09263 – 974542
Email: info@handwerkundkultur.de
Website: www.handwerkundkultur.de

Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag: 08.00 Uhr bis 16.00 Uhr

Menü